Theaterstücke

Für alle Interessierten haben wir hier eine Auflistung aller bisher aufgeführten Stücke des Theater Echings seit seiner Gründung im Jahre 1929.
1929 Auf der Naglalm Es folgen jährlich weitere Volksstücke wie Der Simmerl vom Werlhof, Der Datzlwurm, Hauptmann Jaguar, Der bayrische Hiasl und Entfremdet.
1938 bis 1945 Vorläufiges AUS für die Theatergruppe
1946 Entfremdet
1947 Seppels Brautschau
1948 Das Erbe der Väter
1949 Der Kreuzkaspar geht Wallfahrten
1950 Jägerblut und d’ Liab is koa Spielzeug
1951 Die Erlenmüllerin
1952 Der Weg
1953 Die zwoa Weiberfeind und Der heimliche Wildschütz
1954 Das starke Geschlecht, Der Berghofbauer u. sein Sohn und Späte Heimkehr
1954/55 Der arme Weber
1955/56 Gefangen in maurischer Wüste
1956/57 Bestie Wildnis Sensation
1958/59 Musterung in Niedertupfenhausen und Der Satan vom Brandnerhof
1959/60 Sternecker lernt Autofahren und Bergheimat
1960/61 Sterneckers Westernleibl und Teufelsjäger und Wildererkönig
1961/62 Die Sitzung wird vertagt und Dort wo die Heimatwälder rauschten
1963/64 Staatsbesuch in Eselshausen und Die Berge schwiegen
1964/65 Herr Lechner und der Fußball und Das Lied der Heimat
1965/66 Der Hunderter im Schuh und Versöhnung am Hubertushof
1966/67 A‘ Bua muaß her
1967/68 Stefferle und Vronerle beim Fotograf und Das Kreuz vom Martinshof
1968/69 Gott verlaßt die Seinen nicht
1970/71 D‘ Welt geht unter
1971/72 Bua du muaßt heirat’n von Hermann Suster
1972/73 D‘ Herzensprob auf der Alm von Hans Stöckl
1973/74 Das Heiratsgenie von F. Rieder
1975 Das Geheimnis der Waldmühl
Von 1976 bis 1978 wurde kein Theater aufgeführt
1979 Der Simmerl vom Werlhof von Toni Wille
1980 Vorsicht Simmerl von Hans Lellis
1981 S‘ Glück auf Umwegen
1982 Der Weibscheue Hof
1983 Da Lätschi und seine zwoa Spezi
1984 Zwoa harte Nüss von Ulla Kling
1985 Allerweil die Aufregungen in dem Haus von Grete Waldner-Zechner
1986 Die drei Eisheiligen und die kalte Sophie von Georg Harrieder
1987 Liebe und Blechschaden
1988 Ferien am Bauernhof von H. Gnade
1989 Oana spinnt immer von Martin Fischer
1990 Amor im Paradies von Maximilian Vitus
1991 Zwei programmierte Schlitzohren von Wolfgang Kynaß
1992 Die Fischpredigt von Erich Hagemeister
1993 Das Verlegenheitskind von Franz Streicher
1995 Graf Schorschi von Carl Borro Schwerla
1996 Das Millionenbett von Maximilian Vitus
1997 Die ansteckende G‘ sundheit von Jakob Stebler
1998 Alles steht Kopf von Anton Hamik
1999 Der müde Theodor von Max Neal & Max Ferner
2000 Da Weltverdruß von Peter Landstorfer
2001 Da Rauberpfaff von Peter Landstorfer
2002 Die Spanische Fliege von Franz Arnold & Ernst Bach
2003 Der verkaufte Großvater von Anton Hamik
2004 Da Schuastanazi von Ludwig Thoma
2005 Thomas auf der Himmelsleiter von Maximilian Vitus
2006 Der zerbrochene Krug von H.C. Artmann nach Heinrich v. Kleist
2007 Der Mann, der sich nicht traut von Curth Flatow
2008 Der Gwissenswurm von Ludwig Anzengruber
2009 Das vierte Gebot von Ludwig Anzengruber
2010 Madame Bäuerin von Lena Christ (Theaterfassung: Josef Lipp)
2011 Die Kreuzelschreiber von Ludwig Anzengruber
2012 Altweiberfrühling von Stefan Vögel
2013 Die Geierwally von Wilhelmine von Hillern Theaterfassung Josef Lipp
2014 Birnbaum und Hollerstauden von Josef Maria Lutz

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.